Küchenrührmaschine von Bosch MUM48A1

Küchenrührmaschine von Bosch MUM48A1

  • Material: Kunststoff
  • Leistung: 600 Watt
  • Maße: 30,5 x 26,5 x 26,5 cm
  • Gewicht: 4,66 kg
  • Rührschüssel: 3,9 L (Edelstahl)
  • Zubehör: Knethaken, Schneebesen, Schlagbesen, Durchlaufschnitzler mit 3 Scheiben
  • 3D Rührsystem: Sorgt dafür, dass der Teig gut geknetet wird
  • Bedienung: simple, 4 Geschwindigkeitsstufen
  • sehr leicht: Die Maschine ist nicht sonderlich schwer. Sie wiegt gerade einmal 4,66 Kg.
  • 4 Geschwindigkeitsstufen
  • Zubehör: Mitgeliefert werden Knethaken, Schlagbesen, Schneebesen und einen Durchlaufschnitzler. Mit letzterem kann man reiben und schneiden.
  • 3D Rührsystem: Sorgt für einen gut gekneteten Teig. 
  • Material: Das Gerät besteht aus Kunststoff und nicht aus Edelstahl
  • Im Gegensatz zu anderen Maschine am Markt ist diese nicht so leistungsstark.

Teig ist ein Bestandteil vieler anderer Esswaren. Somit kommt man ihm nur schwer umgehen. Natürlich gibt es auch alternativen, doch diese können meist nicht mithalten. Selbstgemachter Teig schmeckt und tut am Besten. Die Zubereitung ist meist sehr mühselig und geht ganz schön auf die Kräfte. Um dieses Problem zu beheben stellen wir dir heute ein ganz spezielles Produkt vor. Die Rede ist von der Küchenrührmaschine MUM48A1 von Bosch.

Bedienung

Küchenrührmaschine Durchlaufschnitzler

Durchlaufschnitzler

Die Handhabung des Gerätes ist nicht komplex. Der Dreharm muss je nach Rührgut in eine andere Position gebracht werden. Hierzu empfiehlt sich die Gebrauchsanweisung vor dem Gebrauch durchzulesen. Aber auch auf dem Küchenrührmaschine selbst stehen die Positionen des für die jeweiligen arbeiten.

Nach dem man weiß, was man rührt muss man noch die Schüssel anbringen. Hierzu fügt man die Metallschüssel in die vorgesehen Kerbe ein. Anschließend gibt man das Rührgut in das Küchenrührmaschine. Jetzt muss noch der passende Aufsatz dran. Mitgeliefert werden ein Knethaken, Rührbesen und weiters ein Schlagbesen. Außerdem ist im Liefererumfang ein Durchlaufschnitzler mit meheren Platten.

Hat man nun die Schüssel samt Inhalt vorbereitet und den passenden Aufsatz ausgesucht kann man auch schon beginnen. Hierzu klappt man den Rüharm in die gewünschte Position. Anschließend kann man mit der seitlichen Drehscheibe die Drehgeschwindigkeit einstellen. Es gibt insgesamt 4 verschiedene Stufen. Von 1 (langsam) bis 4 (schnell).

Lieferumfang

Küchenrührmaschine Rührschüssel

Rührschüssel

Man bekommt beim Erwerb eines Küchenrührmaschine neben der Maschine auch ein gewisses Zubehör geliefert. Im Lieferumfang selbst befindet sich das Gerät und 4 Aufsätze. Du bekommst einen Knethaken, Schlagbesen, Rührbesen und einen Durchlaufschnitzler mit 3 Scheiben. Optional kann man bei der Bestellung mit einem einmaligen Aufpreis weiteres Zubehör bestellen. Dazu gehören neben einem Eisbereiter auch Multimixer auch eine Getreidemühle.

Doch kommen wir zu der Beschreibungen des mitgelieferten Zubehörs. Man kann allein anhand der Namen schon erraten wofür diese genutzt werden. Zum Beispiel handelt es sich beim Rührbesen um einen Aufsatz für die Herstellung und Verarbeitung von Teig. Weiters eignet sich der Rührbesen ideal um schaumige Konsistenzen herzustellen.

Der Durchlaufschnitzler der Küchenrührmaschine kommt mit 3 Scheiben bei der Lieferung. Diese unterscheiden sich nicht nur in der Optik, sondern auch im Gebrauch. So wird die eine Platte für Reiben verwenden, während die anderen beiden zum Raspeln und Schneiden geeignet sind.

Reinigung der Küchenrührmaschine

Die Reinigung des Gerätes ist nicht schwer. Zu einem, weil nur Schüssel und Aufsatz gereinigt werden. Andererseits sind diese Spülmaschinenfest. Man muss aber aufpassen, dass man keine groben Reinigungsmittel benutzt. Nicht nur, weil das Gerät nicht beschädigt wird, sondern auch die Langlebigkeit zu fordern.

Wer, die Reinigung aber doch per Hand machen will der findet nun eine Beschreibung dazu. Zu aller Erst muss man das Küchenrührmaschine zerlegen. Dazu hebt man den flexiblen Arm und trennt den Aufsatz von ihm. Nun entnimmt man der Maschine die Schüssel und leert den Inhalt in eine andere Schüssel. Nun kann man mit der Reinigung auch schon beginnen.

Dazu muss man zwei Teile waschen. Einmal den Aufsatz und einmal die Schüssel aus Edelmetall. Dabei muss man auf die Finger Acht geben, da manche Aufsätze scharf sind. Wir empfehlen dir die Einzelteile der Küchenrührmaschine mit lauwarmen Wasser zu säubern. Weiters solltest du ein mildes Waschmittel verwenden.

Technik

Küchenrührmaschine von oben

Küchenrührmaschine von oben

Es handelt sich bei diesem Produkt um eine durch Strom angetriebene Maschine. Dieses Gerät hat eine Leistung von 600 Watt und ist in der Energieklasse A. Weiters besitzt die Küchenrührmaschine verglichen mit anderen über ein 3D Rührsystem.

Ein „normales“ Rührsystem eignet sich nicht gerade ideal zur Teigherstellung. Das hat den Grund, dass das Rührgut nur in eine Richtung bearbeitet wird. In einfachen Worten gesagt, dreht sich der Aufsatz nur um die eigene Achse. Schaut man einem Pizza Macher über die Hand kann man aber sehen, dass er den Arm und die Schüssel bei der Bearbeitung dreht und wendet. Somit stellt man mit einem solchen System einen groben Teig her.

Besitzt aber die Küchenrührmaschine über ein 3D Rührsystem, wie in unserem Fall, dann kann man ein nahe zu perfektes Ergebnis erwarten. Bei dieser Technik spielt nicht nur der Aufsatz, sondern auch die Schüssel eine Schlüsselfunktion. Der Aufsatz dreht sich wie üblich um die eigene Achse. Gleichzeit dreht sich aber die Schüssel auch. Somit kommt ein wunderbarer Teig heraus.

Anleitung für den perfekten Teig mit der Küchenrührmaschine

Wie bei jedem anderen Küchenrührmaschine erhält man auch bei diesem Gerät eine Bedienungsanleitung mitgeliefert. Das außergewöhnliche dabei ist jedoch, dass in der Anleitung auch Rezepte von diversen Teigen mit beinhaltet sind. So findet man beispielsweise auf den Seiten 9 und 10 kleine Zubereitungshinweise. Trotzdem haben wir für dich im unten folgenden Text die wichtigsten Rezepte rausgesucht.

Schlagsahne

Um die von den Herstellern empfohlene Schlagsahne herstellen zu können braucht man nur Sahne. Dazu muss man die Sahne in die Schüssel geben und den Schlagbesen der Küchenrührmaschine anstecken. Hat man diese Vorbereitungen getroffen muss man nun folgendes tun. Es empfiehlt sich die Sahne in der Stufe 4 in einem Zeitraum von 1er bis 4 Minuten bearbeiten zu lassen. Die Dauer der Bearbeitung hängt von der zuzubereitenden Menge ab.

Um einen Biskuitteig herstellen zu können braucht man folgende Zutaten:

  • 2 Eier
  • 3 EL heißes Wasser
  • 100 g Zucker
  • 1 päckchen Vanillezucker
  • 70 g Mehl
  • 70 g Stärkemehl
  • eventuell etwas Backpulver

Hat man nun alle Zutaten parat kann man mir der Zubereitung auch schon beginnnen. Dazu muss man alle Zutaten ,bis auf Mehl und Stärkemehl, in die Schüssel der Küchenrührmaschine geben. Den Inhalt muss man nun 5 Minuten auf der höchsten Stufe mit dem Schlagbesen bearbeiten.

Hat man eine cremige Konsistenz erhalten stellt man die Intensität von der höchsten in die 2te Stufe. Parallel gibt man die fehlenden Zutaten hinzu. Sprich das Mehl und die Stärke. Doch diese muss man häufchenweise hinzugeben.

Mürbeteig

Willst du einen Mürbeteig herstellen um aus ihnen beispielweise leckere Kekse zu machen brauchst du unten angeführte Ingredienzen:

  • 125 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Ei
  • 1 TL Salz
  • etwas Vanillezucker
  • 250 g Mehl
  • eventuell etwas Backpulver

Um einen leckeren Mürbeteig zu machen muss man alle Komponenten in die Schüssel der Küchenrührmaschine geben. Anschließend die Zutaten auf der niedrigsten Stufe für eine halbe Minute mit dem Knethaken bearbeiten. Danach musst du die entstandene Masse für 2 Minuten auf der Stufe 3 behandeln lassen. Und siehe da man bekommt einen wunderbar leckeren Teig gezaubert der nicht nicht schmeckt, sondern auch die Basis für viele Gerichte ist.

Fazit der Küchenrührmaschine

Im großen und ganzen kann man sagen, dass die Küchenrührmaschine ihren vorgesehenen Zweck erfüllt. Geht man mit dem Gerät sorgfältig um kann man auch sagen dass er nachhaltig ist. Zudem passt er mit seinem modernen und vor allem praktischen Stil in jede Küche. Durch die nutzbringende Funktion sich einklappen zu können verbraucht das Gerät nur minimal Platz.

EMPFEHLUNGEN